Schriftgröße:
Farbkontrast:

Insolvenzverfahren

Am 01. Januar 1999 ist gemäß § 335 Insolvenzordnung (InsO) in Verbindung mit Artikel 110 EGInsO das neue Insolvenzrecht in Kraft getreten. Es löste das bis dahin gültige Konkurs-, Vergleichs- und Gesamtvollstreckungsrecht ab. Das Insolvenzrecht hat wie das alte Recht das vorrangige Ziel, die Forderungen der Gläubiger zu erfüllen. Zusätzlich eröffnet es aber nunmehr Schuldnerinnen und Schuldnern durch die Restschuldbefreiung die Möglichkeit eines wirtschaftlichen Neuanfangs.

Zuständigkeit

Das Amtsgericht Syke ist zuständig für die Verbraucher- und Regelinsolvenzverfahren der Amtsgerichtsbezirke Diepholz, Sulingen, Nienburg, Stolzenau und Syke.

Öffentliche Bekanntmachungen

Die öffentlichen Bekanntmachungen des Insolvenzgerichts gemäß § 9 Abs. 1 InsO finden Sie ab dem 01.01.2004 unter https://www.insolvenzbekanntmachungen.de im Internet. Ausgenommen sind die Verfahren, die vor dem 01.12.2001 eröffnet worden sind.

Eine uneingeschränkte Suche nach Bekanntmachungen ist gemäß § 2 der Verordnung zu öffentlichen Bekanntmachungen im Internet nur innerhalb von zwei Wochen nach dem ersten Tag der Veröffentlichung möglich. Hier kommen Sie direkt zu den Veröffentlichungen des Amtsgerichts Syke der letzten 14 Tage.

Nach Ablauf dieser Frist ist nur eine Detail-Suche zulässig. Anzugeben sind dabei der Sitz des Insolvenzgerichts und mindestens eine der folgenden Angaben: Familienname, Firma, Sitz oder Wohnsitz des Schuldners oder Aktenzeichen des Insolvenzgerichts.

Gesetzestexte

Informationen und Formulare zur Verbraucherinsolvenz

Anerkannte Schuldnerberatungsstellen für das außergerichtliche Schuldenbereinigungsplanverfahren

Geeignete Stellen sind bei der zuständigen Behörde registriert:

Niedersächisisches Landesamt für Soziales, Jugend und Familie
Postfach 10 08 44
31108 Hildesheim
Tel.: 05121/304-0

Die Auskunft über die nächstgelegene Schuldnerberatungsstelle ist abrufbar über die Telefonhotline des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unter 01805-329 329 oder im Internet unter www.forum-schuldnerberatung.de.

Übersicht